Da es sich um Verblendsteine handelt, die lediglich Dekor-und keine konstruktive Funktion haben, unterliegt Deco Stone keinen Bauvorschriften. Es kann jedoch vorkommen, dass bei Renovierung von geschichtlich bedeutenden Gebäuden, Kulturdenkmälern etc., wo Deco Stone zum Einsatz kommen soll, vorher eine entsprechende Autorisation eingeholt werden muss.