1. Geltungsbereich

Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen der Mathios GmbH

Geschäftsführer: Ioannis Mathios

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: Mathios GmbH

Geschäftsführer: Ioannis Mathios

Harpener Feld 11

44805 Bochum

USt.-ID: DE813552108

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr  unter: Telefon: 0049 (0) 234 6103925-26       Fax 0049 (0) 234 6103927

E-Mail: info@decostoneshop.de

Internetseite: www.decostoneshop.de

3. Angebot und Vertragsabschluss

  • 3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
  • 3.2 Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung und/oder Rechnung per EMail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen
  • 3.3. Vertragssprache ist deutsch.

4. Preise und Versandkosten

  • 4.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise sind freibleibend. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
  • 4.2. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung  Versandkosten. Die Gesamtversandkosten unter Berücksichtigung aller bestellten Artikel werden Ihnen auf den Bestellseiten mitgeteilt.

5. Lieferung / Rücktrittsvorbehalt

  • 5.1. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands.
  • 5.2. Die Lieferzeiten werden auf der jeweiligen Produktseite mitgeteilt.

Angegebene Lieferfristen sind unverbindlich. Alle nicht zu vertretenden Einwirkungen, insbesondere höhere Gewalt, Kriegsereignisse, Transportschwierigkeiten, Streiks und Aussperrungen, Maschinenausfälle, Rohstoff- und Energiemangel usw. berechtigen uns zum Rücktritt, nicht aber zum Schadenersatz. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.

6. Zahlungsbedingungen

  • 6.1. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Banküberweisung, Kreditkartenzahlung oder PayPal.
  • 6.2. Bei Auswahl der Zahlungsart Banküberweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Mit der Lieferung der Ware beginnen wir unmittelbar nach Zahlungseingang. Die Bestellung wird aus eigenem Lager versendet sobald die gesamte Bestellmenge dort vorrätig ist.
  • 6.3. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
  • 6.4. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die  Ansprüche aus demselben Vertragsverhältnis resultieren.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

8. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Bei Rechtstreitigkeiten aus allen Geschäften vereinbaren die Vertragparteien als Gericht stand  Bochum.

9. Transportschäden

Werden Waren mit Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf.

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.